Gebet für WsG

An jedem zweiten Mittwochabend im Monat nehmen wir uns Zeit, um für unseren Gemeindeverbund und die Gemeinden zu beten.

 

Warum beten?

Gebet ist der Schlüssel, zu allem, was wir hier auf der Welt erleben oder auch nicht erleben. Elia wusste das und betete nach langer Dürre um Regen, und durch intensives Gebet ist der Regen gekommen (1 Kön 18,41ff). Jesus lebte allein aus dem Gebet, er war so verbunden mit dem Vater, also im Gebet, dass er sogar sagte er tut nichts außer der Vater zeigt es ihm (Joh 5,19). Im Leben von Jesus sieht man welche Kraft diese Gebetsverbindung mit dem Vater im Himmel hat.

 

Auch wir wollen das tun und miteinander inspiriert und vollmächtig für unseren Verbund und die Gemeinden beten.

 

Unser Gebet hat Kraft!

 

Herzliche Einladung!

 

 

Gebetstreffen überregional

 

11. Dezember, 19:30 Uhr in der Brothausgemeinde in der Christuskirche, Cherusker Str. 7